Die häufigsten Fragen zu unserem Shop

Kaffee-/Produktanfragen

Nein, wir mahlen Ihren Kaffee gerne für Ihren jeweiligen Bedarf. Auf jeder Kaffee Produktseite können Sie die Mahlgradvariante ganz einfach selbst einstellen und somit auf Ihre Zubereitungsmethode hin anpassen.

Wir rösten unsere Kaffees im Regelfall wenige Tage vor, bzw. kurz nach Ihrer Bestellung, um Ihnen eine permanente Frische garantieren zu können. Vorproduziert wird lediglich bei stark frequentierten Sorten, die somit geringstmögliche Liegezeiten aufweisen.

Um ein schnelles Austreten der Aromen zu verhindern, sollten die Bohnen nicht offen gelagert, im Idealfall sogar in speziell hierfür vorgesehenen Aromabehältern, oder verschlossenen Behältern, gelagert werden. Sofern der Kaffee innerhalb der ersten 2 Wochen nach dem Kauf konsumiert werden kann, ist die Aufbewahrung in den von uns verpackten goldenen Aromabeuteln mit Entlüftungsventil vollkommen ausreichend.

Sollte der Kaffee einen längeren Zeitraum eingelagert werden müssen, stellt die luftdichte Aufbewahrung in der Gefriertruhe eine mögliche Alternative dar. Der Alterungsprozess und somit der Aromaverlust, wird durch die niedrige Temperatur entschleunigt. Hierbei dürfen die Bohnen allerdings keiner Feuchtigkeit ausgesetzt sein!

Unser Rohkaffee wird bei einer Röstzeit von ca. 20 Minuten mit Temperaturen deutlich unter 200 Grad nach einem traditionellem Röstverfahren im gasbetriebenen Trommelröster veredelt. Durch die schonende Behandlung der Rohkaffeebohnen werden ungewünschte Säuren und Reizstoffe weitgehend abgebaut und in feine Aromen verwandelt  – so entsteht ein aromatischer und milder Kaffee.

Unseren Kaffee beziehen wir aus der ganzen Welt und legen bei der Auswahl besonders Wert auf die unserer Meinung nach, aufgrund Ihrer ökologischen und qualitativen Eigenschaften, am besten zu uns passenden Anbaugebieten und Produzenten. Den importierten Rohkaffee veredeln wir selbständig in unserer Kaffeerösterei in Bayern und lagern diesen dort auch ein.

Bestellprozess

Bestätigen Sie Ihren befüllten Warenkorb mit dem „jetzt kaufen“ Button. Nun erscheint die Bezahlseite, auf welcher Sie im entsprechenden Eingabefenster Ihren Rabattcode eintippen können. Der zu bezahlende Gesamtbetrag wird nun umihren Nachlass reduziert.

Kein Problem! Im Bestellprozess können sie die Versandart „Selbstabholung“ auswählen. Wir setzen uns unverzüglich nach Ihrer Bestellung mit Ihnen in Verbindung, um einen Abholtermin zu vereinbaren.

Gerne nehmen wir Ihre Bestellung auch per E-Mail entgegen. Verwenden Sie hierfür einfach unser Kontaktformular.

Leider gibt es hierfür noch keine technische Lösung. Schreiben Sie uns einfach über unser Kontaktformular eine kurze Mail und wir versuchen Ihren Änderungswunsch zu berücksichtigen.

Im entsprechenden Bestellschritt mit der Zahlungsaufforderung, finden Sie alle gängigen Bezahlmethoden wie z.B. Paypal, Kreditkartenzahlung, Klarna, sowie Rechnungskauf.

Versand / Lieferung

Das ist kein Problem! Teilen Sie uns diesen Wunsch einfach im entsprechenden Vermerkfenster im Bestellprozess mit und wir werden ihn berücksichtigen.

Sobald Ihre bestellte Ware von uns versendet wurde, erhalten Sie einen Link zur Sendungsverfolgung per E-Mail.

Da wir über ein umfangreiches Lager für unsere Rohbohnen verfügen und deren Verfügbarkeit permanent in Absprache mit unseren Lieferanten eruieren, sind die Kaffees stets verfügbar und gehen spätestens am Folgetag, nach dem Bestelleingang, in den Versand.

Aktuell liefern wir lediglich innerhalb der Grenzen Deutschlands.

Wir verpacken unsere Bohnen in goldene Aromaschutztüten mit Entlüftungsventil, denn Kaffee atmet. So kann das Kohlendioxid, welches bei der Röstung entsteht, besser entweichen.

Sonstiges

Ja, das ist möglich. Schreiben Sie uns gerne per Kontaktformular eine Mail und wir prüfen die Verfügbarkeit des Termins. Sie sollten hierbei auf die Anzahl der Teilnehmer, den genauen Termin und den Anlass der Veranstaltung, kurz eingehen.